icon
  • 1861
  • 1871
  • 1872
  • 1873
  • 1876
  • 1882
  • 1887
  • 1895
  • 1897
  • 1901
  • 1902
  • 1903
  • 1904
  • 1905
  • 1906
  • 1907
  • 1908
  • 1909
  • 1910
  • 1911
  • 1912
  • 1913
  • 1914
  • 1915
  • 1916
  • 1917
  • 1918
  • 1919
  • 1920
  • 1921
  • 1922
  • 1923
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927
  • 1928
  • 1929
  • 1930
  • 1931
  • 1932
  • 1933
  • 1934
  • 1935
  • 1936
  • 1937
  • 1938
  • 1939
  • 1940
  • 1941
  • 1942
  • 1943
  • 1944
  • 1945
  • 1946
  • 1947
  • 1948
  • 1949
  • 1950
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 2001
  • 2002
  • 2004
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • 2015
  • 2016
  • 2017
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022
  • 2023
  • 2027
  • 2030
  • 2047

Bundesrat Willy Ritschard zu Gast und Konkurrenz

Bundesrat Willy Ritschard zu Gast und Konkurrenz zwischen Angestelltenverbänden und Gewerkschaften

Angestellte und Gewerkschaften [Konkurrenz der Verbände]

«Der SKV und die VSA [Vereinigung Schweizer Angestelltenverbände] befassten sich mehrmals mit den besonders auch im letzten Gewerkschaftskongress in Erscheinung getretenen Tendenzen der SGB-Gewerkschaften, in das Organisationsgebiet der Angestellten vorzudringen.» Schweizerischer Kaufmännischer Verband

Verbandsarbeit im 109. Und 110. Jahr 1981/82, S. 44

 

1982: Erstmaliges kollektives Abkommen mit dem Schweizerischen Verband der Unternehmungen für temporäre Arbeit (SVUTA).

Willy Ritschard spricht: Bürokurs im Hotel International (Swissôtel), Zürich, 1982

Start der digitalien Revolution in den 80er Jahren

Eine ausführliche Archiv-Perlenzusammenstellung.

 

Was wären die 80er-Jahre ohne den Commodore-C64, den Walkman oder das Autotelefon gewesen? «Perlen aus dem Archiv» bringt das Publikum zurück in das Geburtsjahr des Informationszeitalters – Flashback garantiert.

Inhalt: Regionalisierung der Arbeitsplätze (Min 35), analoge Telefontechnik (Min 52) und grafische Darstellung der steigenden Speicherkapazitäten (Min 55).

80er-Special – Der Start der digitalen Revolution, veröffentlicht auf Play SRF am 12.04.2020.

 

Start der digitalien Revolution in den 80er Jahren

Elektronisch schreiben mit Olivetti

Die Olivetti Praxis war ab 1982 im Handel und revolutionierte vor der Verbreitung des Desktop Computers das Schreiben in Büros. An Messen wurde das Arbeiten am Computer schon ab 1980 propagiert (Bild 3, Scheinfirmenmesse 1981).

Strassenumfrage zum Thema Computer 1982

Das damalige Vorabend-Magazin «Karrusell» sammelt sehr unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen zu Computern (Strassenumfrage Minuten 1 bis 2:30) und zeigt einen Überblick zu den Anwendungsmöglichkeiten des Personal-Computers .

Magazin Karussell vom 15.12.1982

Berufliche Aussichten von Sekretärinnen, 1982

Das damalige CH-Magazin erörtert den erwarteten Wandel des Berufsbildes durch technische Innovationen. «Der gute Chef wird sich in Zukunft vermehrt an die Maschine setzen» (Karl August Zehnder). Der traditionelle Frauenberuf sei vom Verschwinden bedroht.

CH-Magazin vom 12.10.1982

Bürokurs im Hotel International (Swissôtel), Zürich, 1982

Besuch von Bundesrat Willy Ritschard (auf Podium) an einem Kurs für Kaufleute.

Gebannt hören die Teilnehmenden dem SP-Magistraten zu